Feuerwehrwandertag 2007

FFWandertag131007 001 FFWandertag131007 009

Heuer veranstaltete die Feuerwehr Puchenau einen Wandertag vom Feuerwehrhaus Puchenau zum Feuerwehrhaus Koglerau und anschließend nach Ottensheim, wo der Abschluss beim Restaurant Dürnbergwirt war. Am Weg wurden von der Feuerwehrjugend Geschicklichkeits-Stationen aufgebaut und anschließend erhielten wir im FFHaus Kogerlau eine Stärkung. Vielen Dank an die Feuerwehr Koglerau für die kameradschaftliche Bewirtung.

Feuerlöscherüberprüfung 2007

Feuerloescher210907 Feuerloescher210907 1

Alle 2 Jahre führt die Feuerwehr Puchenau gemeinsam mit der Fa. Primus-MiniMax eine Feuerlöscherüberprüfung durch. Heuer wurden an den beiden Tagen insgesamt 334 Löscher gewartet und geprüft, wobei davon 22 Löscher wegen Defekts ausgeschieden wurden.

Ferienspielaktion 2007

Ferienspielaktion250707 Ferienspielaktion250707 1

ereits zum 3. Mal wurde bei der Feuerwehr Puchenau ein Ferienspieltag durchgeführt. Hier konnten Kinder zwischen 4 und 10 Jahren die Feuerwehr näher kennenlernen und das bei Spiel und Spaß. Insgesamt nahmen heuer 45 Kinder an dieser Aktion teil.

Monatsübung Schaum 2007

MUE Schaum060707 MUE Schaum060707 1

Bei dieser Monatsübung probierten wir unter anderem unseren neuen Leichtschaumgenerator aus. Mit diesem Gerät ist es möglich binnen kurzer Zeit ganze Räume mit Schaum auszufüllen.

Landesbewerb Perg 2007

Perg060707 002 Perg060707 003

Der heurige Leistungsbewerb um die Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber fand in Perg statt. Bei diesem Berwerb konnte sich die Feuerwehr Puchenau für eine Teilnahme am Landesbewerb in Südtirol 2008 qualifizieren.

Bewerbssaison 2007

Bewerbssaison 2007

Bewerbe

DatumOrtZeit BronzeZeit StaffellaufFehlerpunkteRang BronzeZeit SilberZeit StaffellaufFehlerpunkteRang Silber
30.06.2007 Langzwettl
(Abschnitt Leonfelden)
66,30 64,76 10 23/29 87,60 64,92 20 25/28
23.06.2007 Bad Mühllacken
(Abschnitt Ottensheim)
71,80 62,26 20 13/15 85,50 62,64 15 11/13
09.06.2007 Lichtenberg
(Abschnitt Urfahr- Umgebung)
63,50 62,80 15 31/41 69,80 62,32 15 24/36

Spreng Leistungsabzeichen Bronze HBM Endt

Kolli Sprengurk010607 1

Im Gebäude des Katastrophenhilfsdienstes des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes standen am 01. Juni 2007 für den Sprengdienst ausgebildete Feuerwehrleute am Prüfstand. Anlass dafür war die 2005 neu ins Leben gerufene Leistungsprüfung "Sprengdienst".
Um eine weitere Festigung in diesem heiklen Tätigkeitsbereich zu erwirken, wurde vom Oö. Landes-Feuerwehrverband diese Leistungsprüfung geschaffen, zu der nun bereits zum 5. mal Sprengbefugte aus allen OÖ. Bezirken angetreten waren.