Einsätze

11.01.2019 um 19:32 Uhr Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall Achleitnersiedlungweiterlesen
05.01.2019 um 08:47 Uhr Sturmschaden Schießstattstraßeweiterlesen
04.01.2019 um 19:15 Uhr Fahrzeugbergung Rehgrabenweiterlesen
29.12.2018 um 13:55 Uhr Wasserschaden Wilheringerstraße 2aweiterlesen
25.12.2018 um 13:16 Uhr Türöffnung Akaziengangweiterlesen

Brand Schulbus

PKW Brand 260308 001 PKW Brand 260308 003

Glück im Unglück hatte die Lenkerin des Schulbusses am Morgen des 26. März 2008. Durch das rasche Eingreifen der Polizei Puchenau mit einem Handfeuerlöscher konnte der Brand auf den Motorraum begrenzt werden.
Die Feuerwehr Puchenau führte noch Nachlöscharbeiten durch, klemmte die Batterie ab und stellte das KFZ gesichert ab.

Brand landwirtschaftliches Anwesen Freiseder

BrandFreiseder150807 BrandFreiseder150807 1

Durch einen technischen Defekt in der Hackschnitzelheitzung brach im Wirtschaftstrakt des landwirtschaftlichen Anwesens Freiseder ein Brand aus und konnte durch Einsatz von 8 Feuerwehren (FF Puchenau, BF Linz, FF Pöstlingberg, FF Ottensheim, FF Höflein, FF Koglerau, FF Walding, FF Rottenegg) mit insgesamt 148 Mann bekämpft werden. Danke unter anderm an die Polizei für das Bildmaterial!

KFZ Brand B 127 auf Höhe Anschlussmauer

KFZ Brand B127 200607 KFZ Brand B127 200607 5

Am 20. Juni 2007 um 12:48 Uhr wurde die Feuerwehr Puchenau zu einem KFZ Brand auf der B 127 gerufen.
Der Fahrzeugbesitzer wurde während der Fahrt auf aus der Lüftung austretenden Rauch aufmerksam und konnte sein Fahrzeug noch aus eigener Kraft bei einer Bushaltestelle zu stehen bringen und den Motorraum öffnen, ehe das Fahrzeug in Flammen aufging.