Einsätze

03.01.2018 um 23:22 Uhr Freimachen von Verkehrswegen Achleitenweiterlesen
01.01.2018 um 05:27 Uhr Personenrettung Azaleenwegweiterlesen
01.01.2018 um 01:27 Uhr Personenrettung Schießstattstraßeweiterlesen
31.12.2017 um 17:36 Uhr Freimachen von Verkehrswegen Schießstattstraße 14weiterlesen
07.11.2017 um 11:58 Uhr Sonstige Technische Hilfeleistung Clarawegweiterlesen

Rohrbruch im Schallenbergerweg

Am 13. April um 09:38 Uhr wurde die Feuerwehr Puchenau zu einem Rohrbruch alarmiert.
Bei Baggerarbeiten wurde die Hauptwasserleitung im Schallenbergerweg beschädigt. Dadurch traten große Mengen Wasser aus, welches die
Schächte, in denen sämtliche Versorgungsleitungen verlegt sind überflutete.
Besondere Gefahr bestand durch die im gleichen Schacht verlaufenden 10 KV Hauptstromleitung der Gartenstadt I. Durch den alarmierten Bereitschaftsdienst der LinzAG Wasser wurde die Wasserversorgung für den betroffenen Bereich abgestellt und die Leitung wieder instandgesetzt.

Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die überfluteten Versorgungsschächte auszupumpen.
Aufgrund der großen Wassermenge wurde als Erstmaßnahme eine Tauchpumpe eingesetzt. Da sich keine merkliche Besserung einstellte, wurde
zusätzlich auch noch die Chiemsee Hochleistungspumpe eingesetzt.
Nach ca. 1 Stunde konnten die Auspumparbeiten beendet werden und die Feuerwehr Puchenau wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.
13042012 Wasserschaden Rohrbruch Schallenbergerweg 01113042012 Wasserschaden Rohrbruch Schallenbergerweg 00213042012 Wasserschaden Rohrbruch Schallenbergerweg 00713042012 Wasserschaden Rohrbruch Schallenbergerweg 01013042012 Wasserschaden Rohrbruch Schallenbergerweg 013