Montagsübung Löschen von brennenden Flüssigkeiten mit Schaum

IMG 6619 IMG 6631

Die Montagsübung vom 28. April 2014 widmete sich dem Thema "Löschen von brennenden Flüssigkeiten mit Schaum". OBI Peter Koppensteiner arbeitete diese Übung im Bauhofareal aus, um den Unterschied Schwerschaum und Mittelschaum in der Praxis und den Aufbau eines Schaumangriffes zu festigen.
Nach einer kurzen theoretischen Einführung wurde ein brennender Öltank (Stahlmantel) über die Mittelschaum Schnellangriffseinrichtung vom Tanklöschfahrzeug gelöscht. Dazu wurde der Tank mit Schaum geflutet und rundherum gekühlt.

Erste Hilfe Kurs

P4190003 P4190005

Zu einem 16 Stunden Erste Hilfe Kurs lud die Feuerwehr Puchenau am Samstag, den 19. April ins Feuerwehrhaus. 7 Kameraden der Feuerwehr Puchenau, sowie 4 Gäste folgten dieser Einladung. Patrick Voit, der neben seiner Tätigkeit bei der Feuerwehr Puchenau auch beim Samariterbund Linz ehrenamtlich beschäftigt ist, brachte den Kursteilnehmern im ersten Teil der zweitätigen Ausbildung die Tätigkeiten des Ersthelfers näher. Der zweite Kursteil folgt am 26. April im Feuerwehrhaus.

Übung Personensuche in unwegsamem Gelände

IMG 6466 IMG 6468

Bei der Monatsübung am 4. April beschäftigten sich die Kameraden der Feuerwehr Puchenau mit dem Thema Personensuche. An dieser Übung im Bereich des Landw. Anwesen Grubmüller nahmen auch die Rettungshundebrigade und der Samariterbund teil. Übungsannahme waren abgängige Kinder bei einer Geburtstagsfeier. Diese waren in der Dämmerung in den Wald gelaufen.

Die alarmierten Einsatzkräfte unter der Leitung von Einsatzleiter Michael Bräuer starteten gemeinsam mit der Rettungshundebrigade (21 Mann und 10 Hunden) die Suchaktion.
Nach kurzer Suche konnten 2 Kinder, welche über einen Felsen abgestürzt und verletzt wurden, sowie ein weiteres Kind mit Verbrennungen auf der Hand in der Dämmerung aufgefunden werden. Die anschließende

74. Jahreshauptversammlung

JVV210314 12 JVV210314 2

Zur 74. Jahreshauptversammlung waren die Mitglieder der FF Puchenau am Freitag, 21. März 2014 im Buchensaal geladen.

Nach der Begrüßung der Ehrengäste und der Schweigeminute für unsere im Vorjahr verstorbenen Kameraden legten die einzelnen Führungskräfte und Fachbereichsleiter ihre Jahresberichte des abgelaufenen Jahres 2013 vor.

80er Dannereder Josef

IMG 6305 IMG 6308

Am 31.01. lud unser langjähriger Gerätewart Josef Dannereder zu seinem 80igsten Geburtstag ein.

Zahlreiche Gratulanten von seinen FF Kollegen stellten sich ein.

Monatsübung Fahrzeugbergung

IMG 6328 IMG 6333

Fahrzeug ist über eine Böschung gestürzt und am Dach  liegen geblieben. Fahrer hängt im Gurt, kaum verletzt, kann sich aber nicht befreien.

 

So lautete die Übungsannahme bei der Monatsübung am 14. Februar bei der wieder einmal geschick gefordert war. Durchgeführt wurde die Übung von 12 Übungsteilne

hmern, die diese Aufgabe gut meisterten.

Las Pugas

Las_Pugas_Test.jpg Elvis Presley

Las Pugas ist der größte Feuerwehrball im Bezirk Urfahr Umgebung. Er ist vor allem wegen der sensationellen Eröffnungsshow, dem gut gefüllten Tanzparkett und der großen Anzahl an Bars bekannt. Auf 1000m² festlich dekorierter  Lokation kümmern sich über 100 - meist freiwillige - Helfer um gut gelaunte Gäste. Las Pugas ist der Treffpunkt von Feuerwehrkammeraden und deren Sympathisanten. Es ist weiters das regional bedeutendste Ereignis, zu dem jährlich etwa 400 zahlende Besucher strömen.

Neben dem Tanzparkett und den Bars prägen vor allem die Shows den sensationellen Charakter des Balles. Zu den in Las Pugas tätigen Künstlern zählen Musiker wie Elvis Presley, Frank Sinatra, Lady Gaga und Illusionisten wie Siegfried und Roy

Sonderübung Brandeinsatz mit Tier- und Personenrettung

DSCN4076 DSCN4010

Am Samstag den 19.10.2013 fand bei der FF-Puchenau ein Fortbildungstag zum Thema "Brandeinsatz mit Personen- und Tierrettung" statt. Die Zielsetzung dieses Tages bestand darin, neues zu lernen, schon einmal gehörtes wieder aufzufrischen und vor allem den Umgang mit Tieren im Einsatz zu erproben und Erfahrung darin zu sammeln.
Die Übung wurde in Zusammenarbeit mit dem Reitverein Puchenau durchgeführt und stand unter der Leitung von HBM Ing. Patrick Voit, der die gesamte Vorbereitung und Schulung übernahm.

Monatsübung Verkehrsunfall mit Schadstoffaustritt (Nachtübung)

PA040007 PA040008

Zu einer Nachtübung trafen sich die Kameraden der Feuerwehr Puchenau am Freitag, den 04. Oktober 2013 gegen 20 Uhr.
Annahme war ein Verkehrsunfall zwischen einem Traktor, einem PKW und einem Motorrad in der Gatterederkurve. Als besondere Herausforderung galten die leck geschlagenen Insektenschutzmittelbehälter am Anhänger des Traktors.

Durch Einsatzleiter HBM Voit Patrick wurde umgehend ein Atemschutztrupp zur Lageerkundung ausgesandt. Auf den Insektenschutzmittelbehältern waren die Gefahrenzeichen "giftig" und "ätzend" abzulesen. Während die vier (teilweise mit dem Mittel kontaminierten) Verletzten durch den Atemschutztrupp aus dem Gefahrenbereich gerettet wurden, baute das Rüstlöschfahrzeug eine Sanitätsstelle auf, zu der die