Einsätze

03.01.2018 um 23:22 Uhr Freimachen von Verkehrswegen Achleitenweiterlesen
01.01.2018 um 05:27 Uhr Personenrettung Azaleenwegweiterlesen
01.01.2018 um 01:27 Uhr Personenrettung Schießstattstraßeweiterlesen
31.12.2017 um 17:36 Uhr Freimachen von Verkehrswegen Schießstattstraße 14weiterlesen
07.11.2017 um 11:58 Uhr Sonstige Technische Hilfeleistung Clarawegweiterlesen

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall B127

Um 18.48 Uhr wurde die Feuerwehr Puchenau am Samstag, den 02. November zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf die Rohrbacher Bundesstraße zur Kreuzung bei der TurmÖl Tankstelle gerufen. Die Feuerwehr rückte mit dem Kommandofahrzeug, sowie Tank und Rüstlösch Puchenau zur Einsatzstelle aus.
Aus unbekannter Ursache kollidierte ein PKW mit einer Straßenlaterne. Die unbestimmten Grades verletzte Lenkerin wurde an das Rote Kreuz Walding übergeben.

Die Feuerwehr Puchenau sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte das gerufene Abschleppunternehmen Punzenberger beim Entfernen des Unfallfahrzeuges. Glücklicherweise traten weder Öl noch Kühlerflüssigkeit aus. Durch die Firma Elektro Herzog wurde die betroffene Straßenlaterne stromlos gemacht und mit Hilfe eines Aufbaukranes der Firma Fritz gesichert.
Danach konnte der Laternenmast mit einer Trennscheibe abgeschnitten und im Bauhof Puchenau abgelegt werden.

Während der Arbeiten musste die Rohrbacher Bundesstraße immer wieder ganz- oder teilweise gesperrt werden. Nach gut zwei Stunden war der Einsatz beendet und es konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

2013 11 02 VUB127 22013 11 02 VUB127 52013 11 02 VUB127 62013 11 02 VUB127 142013 11 02 VUB127 18