Einsätze

07.07.2018 um 10:44 Uhr Türöffnung Wilheringerstraße 2aweiterlesen
29.06.2018 um 16:06 Uhr Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall Achleiten 1weiterlesen
20.05.2018 um 11:26 Uhr KFZ-Brand Am Steinbruchweiterlesen
12.04.2018 um 15:18 Uhr Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall Achleiten 5weiterlesen
06.04.2018 um 12:32 Uhr Sonstiger Einsatz Golfplatzstraße 3weiterlesen

Überflutung Walding

Durch den Starkregen am Vormittag des 10. Juni trat in Walding der Leitnerbach über seine Ufer und überschwemmte die angrenzeden Siedlungsgebiete. Der vonvöllig durchgeweichte Boden konnte die Regenmengen nicht mehr aufnehmen und so kam es auch zu diversen Hangrutschungen bzw. bahnten sich die Wassermassen ihren Weg über Felder und Wiesen.
Die Feuerwehr Walding konnte mit ihren Kräften die Menge an Einsätzen nicht allein bewältigen und löste Alarmstufe 2 aus. Dadurch kamen die Feuerwehren Lassersdorf, Gramastetten, Koglerau, Herzogsdorf und Puchenau zur Hilfe.

Durch "Pumpe Puchenau" und den 7 Mann Besatzung wurden folgende Einsätze in Walding abgearbeitet:

Reinigungsarbeiten Kreuzweg:Der ausgeuferte Leitnerbach hinterließ große Schlammmassen, hier wurde mit Besen und Schaufel der Vorplatz zweier Häuser wieder freigemacht.

Pumparbeit Kreuzweg:
Hier stand das Wasser in einem Keller fast bis zur Decke und wurde mit der Schmutzwasserpumpe ausgepumpt.

Pumparbeit Reiterweg:
In einem Mehrfamilienhaus standen der Liftschacht und der Keller unter Wasser. Hier wurde mit Schmutzwasserpumpe und Nassauger geholfen.

Reinigungsarbeit Mühlkreisbahnstraße:
Eine KFZ Werkstätte wurde überflutet, der zurückgebliebene Schlamm am Vorplatz und in der Werkstättenhalle wurde mit zwei C-Rohren weggewaschen.

IMG 20130610 112240IMG 20130610 112248IMG 20130610 115919IMG 20130610 120302IMG 20130610 120318IMG 20130610 122301IMG 20130610 122312IMG 20130610 131654IMG 20130610 131701IMG 20130610 131909P6100003P6100004P6100005P6100008