Einsätze

02.06.2019 um 11:31 Uhr Türöffnung Wilheringerstraße 2 Puchenauweiterlesen
19.05.2019 um 22:52 Uhr Türöffnung Hochfeld Puchenauweiterlesen
30.04.2019 um 19:20 Uhr Überflutung Schießstattstraße 4 Puchenauweiterlesen
30.04.2019 um 18:21 Uhr Überflutung Wilheringerstraße 6 Puchenauweiterlesen
30.04.2019 um 18:19 Uhr Überflutung Ederweg Puchenauweiterlesen

Monatsübung Gebäudebrand mit Personensuche

2019 05 03 MUEFFHausAlt 5 2019 05 03 MUEFFHausAlt 5

Bei der Monatsübung am Fr. 03. Mai nutzten wir die Gelegenheit des alten Feuerwehrhauses um einen Brandeinsatz zu simulieren. 2 Statisten versteckten sich im verrauchten Gebäude und mussten von dem Atemschutztrupp gerettet werden. Die 2. Person wurde im ersten Stock in den ehemaligen Räumen des Polizeipostens Puchenau gefunden und konnte über Leitern außen gerettet werden.

In die Übung war auch die Jugend der Feuerwehr involviert und diese konnten sowohl im Rahmen der Brandbekämpfung als auch bei der Ersten Hilfe der geretteten Personen unterstützen.

Brandcontainer

2019 04 15 Brandcontainer 2 2019 04 15 Brandcontainer 2

Am Sa. 06. April fand eine Heißausbildung in einem Brandcontainer in Feldkirchen statt. Dabei war auch ein Atemschutztrupp (3 Mann) der FF Puchenau.

Übersiedlung Feuerwehrhaus

20190405 205222 20190405 205222

Am Freitag 05. April war es soweit und die Feuerwehr Puchenau ist in das neue Feuerwehrhaus in der Wilheringerstraße 14 (in der Nähe des Sportplatzes) übersiedelt.

Die Fahrzeuge, Bekleidungen, Alarmierungseinrichtungen, EDV Systeme, Gebäudetechnik und Werkstätten mussten übersiedelt werden. Am Abend konnte wir dann schließlich die Einsatzbereitschaft im neuen Feuerwehrhaus herstellen.

Die offizielle Eröffnung unseres neuen Feuerwehrhauses findet dann am Sonntag 19. Mai ab 10:00 statt, wo wir unser neues, fertig eingerichtetes zu Hause der Bevölkerung vorstellen dürfen. Zuvor am Sa. 18. Mai Abend ab 18:00 findet bereits die Warmup Party statt, wo alle herzlich eingeladen sind.

Neue Sirene: Neben der bestehenden Sirene am Standort

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

2019 03 11 Zug VUEK 1 2019 03 11 Zug VUEK 1

Am Montag Morgen kam es in Puchenau auf der Kreuzung Richtung Linz zu einem Zusammenstoß von einem PKW und einem Zug. Es wurden dabei 2 Personen schwer verletzt und mussten von der Feuerwehr gerettet werden. Beide Personen waren ansprechbar und konnten mit der Rettung bzw. dem Rettungshubschrauber in ein Linzer Krankenhaus gebracht werden.